Forum

Aktuell finden Sie bei uns 137721 Bedienungsnaleitungen.

Bedienungsanleitungen für Dunstabzugshauben

Dunstabzugshauben

Haushalte mit Dunstabzugshauben werden deren Vorzüge als eine besonders praktische und saubere Küchentechnik stets würdigen.

Dem Erfinder ist jedes Haushaltsmitglied – zumindest jener die die Küche organisieren - zu Dank verpflichtet.

Sie saugt beim Kochen den entstehenden Dunst und Wasserdampf auf und verhinder somit, dass darin sich befindliche Fett in der Küche sich absetzt und das Küchen Inventar beschmutzt, verklebt und verunreinigt.

Das Gehäuse der Dunstabzugshauben, auch als Wrasenabzug umgangssprachlich ( kommt von Wasser das mit Kochkunst in Verbindung gebracht wird) besteht aus einem Radiallüfter in dem ein Fettfilter integriert ist.
Dazu gibt es Bedieneinheiten, die unterschiedliche Saugstärken durch regeln ermöglichen.

Die Kochdünste steigen thermisch bedingt nach oben, Somit ist auch von oben Frischluft einzuleiten.
Ist die Haube abgeschaltet, wird durch die Rückstauklappe im Frischluftkanal der nicht gewollte Lufteinzug verhindert.
Mit der zusätzlichen Frischluftzufuhr wird die Dunstglocke wieder in den Ansaugbereich des Gerätes zurückgeführt und eine umfassende Luftzirkulation entsteht.
Eine Arbeitsplatzbeleuchtung sorgt für gut ausgeleuchtete Ansicht.

Aufbau der Dunstabzugshauben

Auf zwei verschiedene Arten kann sie technisch angeschlossen werden.
Sowohl als Abluft Anlage sowie auch als Umluft Anlage.
Bei dem Prinzip mit Abluft wird der Kochdunst über einen Fettfilter in Rohren aus der Wohnung, aus dem Haus geleitet. Die Vorzüge bestehen darin das die Kochdünste und Gerüche, die beim Kochen entstehen direkt nach außen geleitet werden.
Als Dunstabzug mit Umluft Anschluss wird der Kochdunst über den Fettfilter, auch üblich über einen zusätzlichen Aktivkohlefilter geleitet und wieder in den Raum geführt.
Mit diesem Anschluss wird vor allem bei Niedrigenergie – und Passivhäusern eine energiesparende4 Wirkung erreicht. Bei älteren Bauten ist oft kein anderer Anschluss realisierbar.

In der Regel sind die aktuellen Abzugshauben technisch wartungsarm. Zu beachten sind jedoch der rechtzeitige Wechsel der Aktivkohle – und Fettfilter.
Metallfilter (aus Edelstahl) sollten regelmäßig gereinigt werden (empfohlen je nach Intensität einmal wöchentlich).
Sie sind der Bedienungsanleitung folgend spülmaschinengeeignet.
Trockenprogramme sind zu vermeiden da Farbveränderungen möglich.
Nach der bekannten Regel - Turnusgerecht reinigen - gleich lange Lebenserwartung.

Die aktuellen Abzugshauben gibt es mit vielen technischen Neuerungen.
Die Entwicklung führte zu regelrechten Designer Geräten.
Das Thema Energiespar Geräte mit attraktiver Form und freundlicher Bedienung ist bei dem modernen Käufer eine zunehmend wichtige Kaufentscheidung.
Deutsche Küchen Entwickler und Hersteller kreieren in großer Auswahl die intelligente Abzugshaube.
Diese neusten Geräte erkennen bei jeweiliger Kochsituation den anfallenden Kochdunst und passen automatisch die Absaugkraft beim Kochvorgang an.

Durch diese rasante Weiterentwicklung wird die Küche mit ihren neusten Abzugshauben immer mehr zum Multimedia Arbeitsplatz mit hohem Informationswert und Unterhaltung.

So gibt es Geräte mit Bildschirm um Fernsehen zu können.
Das Abspielen von DVD während des Kochens wird so selbstverständlich.
Darüber hinaus gibt es Anschlüsse für Videorecorder und natürlich für den PC.

Anfrage Recherche Bedienungsanleitungen

Für eine kostenlose Recherche Ihrer Bedienungsanleitung füllen Sie das Formular aus.