Forum

Aktuell finden Sie bei uns 137721 Bedienungsnaleitungen.

Bedienungsanleitung für Ihre Mikrowelle:

Wählen Sie nun links die Marke Ihrer Mikrowelle aus, für welche Sie eine Bedienungsanleitung suchen.

Mikrowellen

Zum schnellen Erwärmen von Speisen, Getränken oder andere geeignete Anwendungszwecke ist heute ein Mikrowellengerät im Haushalt unentbehrlich. Basierend auf der Technik, durch ausgestrahlte Frequenzen in der Lage zu sein, elektromagnetische Energie und Wärme zu wandeln.

Ein Mikrowellengerät verwandelt nur ca. 70% der Energie in Wärme, die restliche Energie wird durch Abwärme aus dem Gerät geleitet. Dennoch ist ein Mikrowellengerät, vorallem beim wärmen von kleineren Portionen oder bis 250ml Flüßigkeit, energietechnisch billiger als Elektroherd und Wasserkocher. Das Erwärmen von mehr als 250ml Flüßigkeit oder waßerhaltigen Speisen lohnt dann nicht mehr.

Ein Mikrowellengerät ist im Aufbau sehr komplex und nur deshalb heute so preisgünstig zu haben, weil es in großen Maßen hergestellt wird. Der Aufbau eines Mikrowellengerät basiert auf folgenden Hauptelementen:

- versiegelter Garraum, damit die Strahlung nicht austreten kann
- Magnetrons, welche die Strahlung erzeugen

Durch die elektronische Schwingung, welche mit Hilfe der Magnetronen erstellt wird, werden über einen Hohlleiter die Mikrowellen in den versiegelten, also metallisch abgeschirmten Garraum geleitet. Ein Mikrowellengerät muß gut abgeschirmt sein, da deren Strahlen auch auf das menschliche Gewebe erwärmend wirken und zu Verbrennungen führen.

Sicher funktionierende Mikrowellengeräte sind abgeschirmt und die nur minim austretenden Mikrowellenstrahlen sind vernachläßigbar und im gesetzlichen Toleranzbereich. Die Türe eines Mikrowellengerätes, als einziges Element welche den abgeschirmten Bereich öffnen kann, ist daher ein sicherheitsrelevantes Bauteil. Dabei wird verhindert, daß die Mikrowelle bei geöffneter Türe funktioniert und wenn die Sicherheitstüre geschloßen ist, schirmt sie den Garraum ab und verhindert das Austreten von Mikrowellen.


Wichtige Anwendungshinweise für ein Mikrowellengerät

Da die erzeugte Wärme und Leistung immer aufgenommen werden muß und dies nur geschehen kann wenn eine Speise oder Flüßigkeit in der Mikrowelle ist, darf ein Mikrowellengerät nie mit leerem Garraum eingeschaltet werden.

Zu beachten gilt ferner, dass die Erwärmung nicht gleichmäßig erfolgt und es daher ratsam ist, die zu erwärmende Speise abzudecken und bevorzugt mit geringerer Leistung über einen längeren Zeitraum zu erhitzen anstelle mit einer kurzen Leistungsspitze. Es würde dann die Speise nicht bis in den Kern ewärmen und nur äußerlich heiß werden.

Beim Kauf von Mikrowellengeräten gibt es heute eine unzählige Auswahl von sehr günstigen Geräten bis zu professionellen Geräten welche homogen erhitzen können, das heisst eine gleichmäßigere Leistungsabgabe haben, andere Geräte verfügen über Grill- und Backfunktionen, Auftaufunktionen von gefrorenen Speisen. Am besten lassen Sie sich informieren und machen sich zuerst über Ihren Bedarf bewußt bevor Sie ein Gerät kaufen.

Anfrage Recherche Bedienungsanleitungen

Für eine kostenlose Recherche Ihrer Bedienungsanleitung füllen Sie das Formular aus.