Forum

Aktuell finden Sie bei uns 137721 Bedienungsnaleitungen.

Bedienungsanleitung "HiFi & Car": Plattenspieler

Wählen Sie nun unten die Marke des Plattenspieler - Herstellers aus, dessen Bedienungsanleitung benötigt wird.

Plattenspieler

Ein Plattenspieler, richtig heißt es Schallplattenspieler, wird ein elektronisches Gerät genannt, mit denen man Schallplatten abspielen kann.

Erfunden wurde der Schallplattenspieler von Emil Berliner. Das Patent meldete er 1887 an. Er hat auch den Namen Schallplatte erfunden. Der Vorgänger des Plattenspielers waren der Phonograph und das den meisten Leuten bekannte Grammophon. Ende des 19. Jahrhunderts bis weit rein in die 50er Jahre wurden Schelllackplatten hergestellt. Dabei handelt es sich um schwerere und sehr zerbrechliche Exemplare. Als das Vinyl erfunden, verschwanden die Schelllackplatten nach und nach vom Markt. Dank der Vinylschallplatte ist die Tonqualität extrem verbessert worden. Bis in die 60er Jahre gab es praktisch nur den Schallplattenspieler. Das hat sich mit der Erfindung der Kassette (CC Compact Cassette) und später noch der CD (Compact Disc) geändert.

Dennoch ist der Schallplattenspieler nicht vom Markt verschwunden. Es gibt immer noch Menschen, die ihre alten gesammelten Schallplatten anhören, außerdem gibt es Leute, die finden, dass sich die Schallplatte besser – vielleicht auch gemütlicher – anhört als eine Kassette oder CD oder sogar MP3 Abspieler. Das Knistern, wenn die Nadel über die Platte läuft, ist für viele Menschen ein gutes Stück Lebensqualität. Also ist es dem Charme der Schallplatte zu verdanken, dass der Schallplattenspieler noch nicht vom Markt verschwunden ist. Abgesehen von den Profi Schallplattenspielern. Vielleicht liegt es auch an der schnelllebigen Welt, dass die Schallplatte und damit auch der Schallplattenspieler weiterhin gerne gehört werden. Wenn man die Schallplatte aus dem Schrank nimmt, sie in den Fingern hält und dann vorsichtig auf den Schallplattenspieler legt. Dann legt man vorsichtig die Nadel auf die Platte und das lieb gewonnene Knistern fängt an und dann hört man die ersten Töne. Das ist ein Gefühl von Vertrautheit und Gemütlichkeit.
Ein Schallplattenspieler ist auch ein sehr wichtiges Werkzeug für DJs (Disc Jockeys). Diese können ohne dieses Gerät ihren Beruf gar nicht ausüben. DJs benutzen natürlich keine alten Plattenspieler. Es werden nur die neuesten modernsten Schallplattenspieler verwendet. D

Die Nadeln von Schallplattenspieler bestehen meist aus Diamanten. Die Nadel tastet die Rille der Schallplatte ab und die Nadel wird in Schwingungen versetzt.

Bedienungsanleitungen Plattenspieler:
Bedienungsanleitungen Plattenspieler sind sehr wichtig, da man bei ihrer Handhabung doch einiges falsch machen kann. Ganz wichtig ist, dass man den Staubdeckel auf den Schallplattenspieler montiert. Wenn man den Tonarm zu schnell oder ruckartig bewegt, kann er schnell kaputt gehen. Genauso darf man die empfindliche Nadel nicht ständig anfassen und muss daher vorsichtig behandelt werden. Ratbar ist es auch, dass man die Nadel noch extra vor Staub schützt. Daher sind Bedienungsanleitungen Plattenspieler schon sehr wichtig.


Anfrage Recherche Bedienungsanleitungen

Für eine kostenlose Recherche Ihrer Bedienungsanleitung füllen Sie das Formular aus.