Forum

Aktuell finden Sie bei uns 137721 Bedienungsnaleitungen.

Bedienungsanleitung "Werkzeuge": Baulampen

Wählen Sie nun unten die Marke des Baulampen - Herstellers aus, dessen Bedienungsanleitung benötigt wird.

Baulampen

Mit geeigneten Baulampen ist nach Sonnenuntergang nicht automatisch Feierabend auf der Baustelle. Die Auswahl an den verschiedensten Modellen ist groß und es ist für jeden Bedarf etwas dabei.

Es gibt Baustrahler, deren Hauptmerkmal ihre große Leuchtkraft ist. Benötigt werden sie, wenn es zum Beispiel um das Ausleuchten von Räumen geht, in denen Wände tapeziert oder verputzt werden sollen. Aber auch Arbeiten im Bereich Elektronik und Verkabelung brauchen ausreichende Helligkeit. Selbst Modelle mit Tageslichtqualität sind zu haben. Oft sind in besonders hellen Baustrahlern LED Lampen in großer Anzahl verbaut. Dieses Leuchtmittel hat die empfindlichen Halogenstäbe fast völlig verdränt.
Es ist auch für Ungeübte nicht kompliziert, mit einer ausführlichen Bedienungsanleitung Baulampen dieser Kategorie sachgerecht zu nutzen und zu warten. Ob man die Lampe auf einem Stativ, oder als leicht tragbares Handmodell benutzen möchte, muss man nicht in allen Fällen im Vorfeld entscheiden. Es sind auch Lampen erhältlich, die sowohl in der einen als auch in der anderen Art und Weise zu nutzen sind. Viele bieten zusätzlich noch eine Möglichkeit, sie an Wand oder Decke hängend zu befestigen.

Manche Baulampen sind mit kräftigen Bügeln und Gittern ausgestattet, die zum Schutz der Lichtquelle angebracht sind. Mit ihnen erwirbt man robuste Baubeleuchtungen, die auch mal einen kräftigeren Knuff vertragen können. Viele der tragbaren Strahler sind mit schlagfestem Kunststoffgehäuse und Sicherheitsglas ausgerüstet. Manche Modelle bieten sogar noch die Möglichkeit, weitere Geräte an Schutzkontaktsteckdosen anzuschließen, die im Lampenrücken integriert sind.
In welcher Größe die Leuchten angeschafft werden sollen, hängt von der Raumgröße ab, beziehungsweise von der Anzahl der Lampen, mit denen man arbeiten möchte. Von der schmalen Stablampe mit Aufhängevorrichtung, die sogar in den engsten Mauerschlitz passt, bis zu voluminösen Stativscheinwerfern für die Ausleuchtung von Hallen ist jede Größe im Angebot. Je nachdem kann auch eine für einen gewissen Zeitraum fest installierte Decken- oder Außenbeleuchtung notwendig sein. Zur Außenbeleuchtung zählen auch die gelb-roten Warnlampen, die Bauzäune und ähnliche Absperrungen bei Nacht kenntlich machen.

Neben den LED-Lämpchen werden auch verschiedene Stromsparbirnen oder -röhren genutzt. Die Verwendung derartiger Leuchtmittel verhindert, dass die Bauleuchten sich zu stark aufheizen und dadurch zu einer Gefahrenquelle werden. Ein großer Vorteil, wenn man davon ausgeht, dass gerade auf Baustellen die Sicherheit an oberster Stelle stehen muss. Schon bei der Wahl der Beleuchtung ist es deswegen wichtig, auf geprüfte Sicherheit zu achten. Als weiterer Faktor macht eine für jeden Mitarbeiter zugängliche und leicht verständliche Bedienungsanleitung Baulampen zu sicheren und nützlichen Helfern auf jeder Baustelle.


Anfrage Recherche Bedienungsanleitungen

Für eine kostenlose Recherche Ihrer Bedienungsanleitung füllen Sie das Formular aus.