Forum

Aktuell finden Sie bei uns 137721 Bedienungsnaleitungen.

Bedienungsanleitung "Haus und Garten": Heckenscheren

Wissenswertes über Heckenscheren

Damit man im Garten zum Beispiel die Hecke oder das Gebüsch zurechtstutzen kann, wird natürlich auch das passende Werkzeug benötigt. In diesem Fall wäre es eine von vielen verfügbaren Heckenscheren, die sich allerdings je nach Modell stark voneinander unterscheiden können. Dazu wird erst mal generell zwischen drei Typen unterschieden, wobei den Anfang die klassische Handheckenschere macht. Diese weist dabei in der Regel eine Länge von 60 cm auf, und die Schneiden davon sind in etwa 30 cm lang. Natürlich können diese Zahlen je nach Modell etwas abweichen, sodass diese nur als Anhaltspunkt dienen sollen. Von der Form und Funktion kann man die Handheckenschere mit einer handelsüblichen Schere vergleichen, denn auch hier müssen die beiden Enden zusammengedrückt werden, um eine Wirkung zu erzielen. Beim nächsten Typ handelt es sich um die Heckenscheren mit Benzinantrieb, wobei hier in erster Linie natürlich deutlich weniger Muskelkraft benötigt wird. Im Vergleich zur Handheckenschere gibt es nahezu keine Gemeinsamkeiten, denn alleine das Schwert fällt mit 49 bis 70 cm schon deutlich länger aus. Vom Aufbau her sind links und rechts vom Schwert Messer angebracht, die in etwa einen Abstand von 1,5 bis 3,4 cm aufweisen. Diese sind übrigens festmontiert, sodass neben dieser, auch noch eine zweite Leiste angebracht wird, wo ebenfalls Messer angebracht sind. Diese bewegt sich aber beim Betrieb vor und zurück, sodass die spätere Hecke sehr präzise geschnitten werden kann. Beim letzten Typ geht es um die Heckenscheren mit Elektromotor, wobei dies auch der größte Unterschied im Gegensatz zu den benzinbetriebenen Scheren ist. Alles Weitere ist im Prinzip identisch, denn auch hier besteht das Schwert aus zwei Leisten, wovon sich eine der beiden bewegt. Für welche man sich von den drei Typen entscheidet, bleibt in erster Linie natürlich jeden Selbst überlassen, wobei es aber bei einem Kauf immer zu empfehlen ist, sich die beiliegende Bedienungsanleitung durchzulesen. Zum Glück würde es aber auch keine Probleme darstellen, wenn man diese zum Beispiel verloren hat, denn man findet ohne Probleme eine Bedienungsanleitung von einer Heckenschere im Internet unter alle-bedienungsanleitungen.de.

 

Wählen Sie nun unten die Marke des Heckenscheren - Herstellers aus, dessen Bedienungsanleitung benötigt wird.


Anfrage Recherche Bedienungsanleitungen

Für eine kostenlose Recherche Ihrer Bedienungsanleitung füllen Sie das Formular aus.